Sauerstoff Mehrschritt Therapie

Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. von Ardenne®

Hilft bei vielen Krankheiten und Beschwerden.

Vor der Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie, nach Bedarf und Beschwerde sowie zur Verlaufskontrolle der Therapie wird eine Messung des pO2 (arterieller Sauerstoff-partial Druck) durchgeführt, da dies oftmals eine wichtige Richtung zur Therapie vorgibt.

Sauerstoff ist der Stoff des Lebens.
Für alle Lebensvorgänge in unserem Körper wird Energie benötigt. Zur Erhaltung der Gesundheit, Gesundung, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden ist ein hohes Energiepotential nötig. Nur wenn genügend Sauerstoff vorhanden ist und dieser durch die feinsten und kleinsten Gefäße transportiert wird kann der Körper die vorhandenen Nährstoffe optimal zur Energiegewinnung nützen. Sauerstoff kann nicht gespeichert werden. Den nötigen Sauerstoff nehmen wird über unsere Atmung aus der Umgebungsluft auf. Sauerstoff geht von der Lunge ins Blut und durch das Herz-Kreislaufsystems erfolgt somit die Versorgung mit Sauerstoff über feinste Kapillaren, von Zellen, Geweben und Organen. Fehlt Sauerstoff - Fehlt Energie!

Kommt es im Laufe des Lebens zu einer weniger werdenden Aufnahme von Sauerstoff z.B. durch:

  • zu wenig Bewegung
  • Verletzungen
  • Das Alter
  • Eine ungesunde Lebensweise

    und somit zu einer schlechteren Versorgung des menschlichen Organismus mit Sauerstoff wodurch die Energiegewinnung des Körpers stark eingeschränkt ist.

 

Bei der Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie (SMT) wird ionisierter 90%iger Sauerstoff über eine Maske eingeatmet. Auf Grundlage einer Vielzahl von vorliegenden Ergebnissen und Erfahrungen ist die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie besonders geeignet für:

  • Durchblutungsstörungen jeglicher Art
  • Herzerkrankungen, Herzrhythmusstörungen
  • Lungenerkrankungen (Asthma)
  • Kreislaufstörungen (z.B. Bluthochdruck)
  • Stärkung des Immunsystems
  • Wundheilung / Wundheilungsstörungen
  • Verbesserung der Sehleistung bei Netzhauterkrankungen wie z.B. Altersbedingter Makuladegeneration (AMD)

Die positive Wirkung der Sauerstoff Mehrschritt Therapie nach Prof. von Ardenne ist nicht an bestimmte Krankheiten gebunden und trägt zur Gesunderhaltung und Gesundheitsvorsorge bei, Denn Sauerstoff- und Energiedefizite sind die Ursache für eine Reihe von Erkrankungen.